Familienpädagogik - Elternbildung

Kursbereiche » Familie » Familienpädagogik - Elternbildung


VERANSTALTUNGEN IN KINDERTAGESSTÃTTEN

Elternabende / Elterngespräche und Elterntrainings in Kindertagesstätten

Elternarbeit und Familienbildung vor Ort ist ein wichtiges Instrument der Familienförderung. Sie zielt auf die Stärkung der Erziehungskompetenz von Eltern ab und gibt ihnen Orientierungshilfe in Problemlagen. Mögliche Themen für Elternabende / Elterngespräche, die wir speziell für Ihre Einrichtung organisieren:
- Lust auf Lesen
- "Wege aus der Brüllfalle" - ein Film von Wilfried Brüning
- Grundlagen positiver Erziehung
- Religiöse Erziehung im Vorschulalter
- Umbruchsituationen und Krisen bewältigen
- Lernen mit allen Sinnen
- Medien im Familienalltag
- Zeitmanagement für Eltern
- Lernfeld Haushalt
- Gesundheitsförderung in der Familie
- Bewegung und Ernährung
Termine, Dauer, Ort und Häufigkeit können individuell für Ihre Einrichtung geplant werden.


Kinder leicht erziehen

Online-Reihe der Familien-Bildungsstätten

in Niedersachsen

Monatlich Montags  

Mo 12.09.2022, 20 Uhr
Familie leben und genießen

Familie bringt Glück und Segen, fordert Eltern aber auch täglich neu heraus. Für eine "gute" Erziehung wünschen sich diese manchmal eine "Bedienungsanleitung". Die hat die Familienbildung auch nicht parat. Wir möchten an diesem Abend mit Ihnen ins Gespräch kommen: über Aktives Zuhören, Klartext reden, Rituale, partnerschaftliches Verhandeln und den kreativen Umgang mit klassischen Alltagssituation.
Dozentinnen: Anke Munz (Dipl. Sozialpädagogin, Systemische Beraterin, HWZ-Trainerin)
und Melanie Zillekens (Dipl. Psychologin, DELFI-Qualifikation, HWZ-Trainerin)
Anmeldung über ev. FaBi Hildesheim: fabi@familiehildesheim.de, 05121-131090
 


Mo 10.10.2022, 20 Uhr

Väterrolle in der Familie

Väter sind heutzutage viel mehr an der Erziehung und dem Aufwachsen ihrer Kinder beteiligt, als das früher der Fall war. Arztbesuche in der Schwangerschaft, Geburtsvorbereitungskurse, die Anwesenheit im Kreißsaal, als Kuschelpartner und später als Spielkamerad … der Vater spielt für viele Lebensphasen eine zentrale Bedeutung für die gesunde Entwicklung der Kinder. Doch ist die Rolle für die Väter nicht immer einfach auszufüllen im Kontext zum sich wandelnden gesellschaftlichen Rollenverständnis… Spannende Einblicke und Hilfreiches erwartet sie an diesem Abend!

Dozent: Christoph Schwengels, Kindheitspädagoge B.A.

Anmeldung über die EFB Emden: info@efb-emden-leer.de, 04921-24832